Jugendleistungsprüfung 14.12.2018 07:31 (UTC)
   
 
Mit Bravour bestanden
Dorfner Jugendfeuerwehrler legen erfolgreich Prüfung ab
 
Wechselberg. Alle acht Aktiven der Jugendfeuerwehr Dorfen haben mit Bravour die Bayer. Jugendleistungsprüfung abgelegt, unter Aufsicht von Kreisbrandrat Werner Huber, den Prüfern Helmut Kreupl, Stefan Schick und Robert Stey. Die 2 Mädchen und 6 Burschen meisterten die Prüfung, die aus drei Teilen bestand, trotz anfänglicher großer Nervosität und unter Beobachtung vieler Gemeinderäte, Bürgermeisterkandidaten und Eltern erfolgreich.
Nach wochenlangem Üben unter Leitung von den Jugendwarten  Andreas Remmelberger und Hannes Helmberger mussten die Jungfeuerwehrler anspruchsvolle Einzelaufgaben und  verschiedene Truppübungen bewältigen. So wurde das Ankuppeln eines Strahlrohrs, das Erstellen verschiedener Knoten, das Zielwerfen von Leinen, das Ausrollen und Kuppeln von Druck- und Saugschläuchen sowie das Zuordnen von Ausrüstungsgegenständen weitgehend fehlerfrei absolviert. Zum Schluss der Prüfung musste noch ein umfangreicher theoretischer Test bestanden werden. Nach der erfolgreich abgelegten Prüfung wurde den Jugendlichen unter großem Beifall aller Anwesenden das Abzeichen zur Jugendleistungsprüfung überreicht. Erster Vorstand Johann Huber und zweiter Kommandant Günther Helmberger zeigten sich sehr erfreut über die gelungene Ausbildung der Jugendlichen und bedankten sich beim Ausbildungsteam Remmelberger/Helmberger für ihren Einsatz. Zweite Bürgermeisterin Rita Burggraf sprach im Namen der Gemeinde Burgkirchen allen Jugendlichen Respekt und Dank aus, dass sie zum Wohle der Allgemeinheit viel Freizeit opfern und im Einsatz ihr Leben für ihre Mitmenschen riskieren, was keine Selbstverständlichkeit darstelle, und spendete ein Essen. Kreisbrandrat Werner Huber würdigte ebenso die Leistungen und das Engagement der Jugendlichen und der Ausbilder.
Bestanden haben die Prüfung: Tamara Langner, Miriam Engl, Maximilian Aicher, Robert Haringer, Lukas Lang, Johannes Niedermaier, Robert Remmelberger und Georg Retzlaff.
 
Text zum Foto (von Alois Remmelberger):
Auf dem Bild ist die erfolgreiche Jugendfeuerwehrgruppe mit den Verantwortlichen der Dorfner Wehr, dem Prüferteam und Zweiter Bürgermeisterin Rita Burggraf zu sehen.
 
  FFW Dorfen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

(C) Feuerwehr Dorfen bei Burgkirchen a. d. Alz
  Nächste Termine:
- 15.12.2018
Weihnachtsfeier
.
Heute waren schon 9 Besucher (23 Hits) hier!